Martina Mansour
Heilpraktikerin
  Rückenschmerzen
Haltungsschäden
Ischialgien
Skoliosen
HWS-Syndrom
Beinlängendifferenz
Kopfschmerzen
Tinnitus
Kiefergelenktherapie
Schulter-Arm-Syndrom
Gelenkbeschwerden
Konzentrations- und Lernstörungen
Vorbeugung und Gesundheitserhaltung
Stressbedingte Erkrankungen
zur Entspannung
 

Naturheilpraxis    -  Kraniosakrale Osteopathie

                              -  Sensible Therapie

                              -  Klangtherapie

                              -  Klangmeditation 

Physiotherapie    -  Manuelle Therapie

                              -  Funktionelle Therapie    

 

 

Mit stiller Aufmerksamkeit den Raum geben für feinstes Erspüren von Gewebsbewegungen,
Rhythmen und Spannungen, dies sollte eine sanfte und respektvolle Annäherung
an die Ganzheit des Menschen sein.
 
 

 

Die Kraniosakrale Therapie

Die Kraniosakrale Osteopathie ist eine sanfte Arbeit mit den Händen, bei der die im Körper

vorhandenen  natürlichen Heilungsmechanismen angeregt werden. Diese helfen,

das Nervensystem zu steigern, die negativen Auswirkungen von Stress verschwinden

 zu lassen, den Widerstand gegen  Krankheiten zu stärken und die Gesundheit zu unterstützen.

Das Kraniosakrale - System

Das Gehirn (lat. Kranium) und das Rückenmark (bis zum Kreuzbein: lat. Sakrum) werden von

einer besonderen Flüssigkeit, dem Liquor, umspült. Die Produktion dieser Flüssigkeit unterliegt

einem Rhythmus, dem sog. Kraniosakralen Rhythmus.

Dieser Kraniosakrale Rhythmus wird auch der "Atem des Lebens"

genannt. Stellt man sich ein Haus vor, in dem das Fundament nicht richtig gegossen wurde,

werden die Wänden schief stehen, die Fenster nicht richtig schließen, die Türen quietschen.

Der Kraniosakrale Rhythmus ist unser Fundament, kann dieser, durch Blockaden, Verletzungen

 nicht  frei und rhythmisch fließen, kommt es zu immer wieder auftretenden Störungen bzw. Beschwerden.

Die Kraniosakrale Behandlung

Die Behandlung von bestimmten Punkten in entspannenden und schmerzfreien Ausgangsstellungen

bewirken eine Entspannung des Kraniosakralen Systems. So kann die Hirnflüssigkeit wieder frei

und rhythmisch das Gehirn und Rückenmark umfließen, was zu einem guten Ernährungszustand

des Körpers führt. Durch die Kraniosakrale Behandlung können sich Spannungszustände, Blockaden

lösen und zu einer Heilung führen.

Die Kraniosakrale Behandlung findet u.a. Anwendung bei :

Rückenbeschwerden

Hals-Nacken-Beschwerden

Gelenkbeschwerden: z.B. Schulter-Arm-Syndrom, Kiefergelenk

durch Stress bedingte Erkrankungen

 

 

 

Sensible Therapie       

ist eine empfindsame, sanfte, manuelle Therapie, die auf den Grundlagen der Osteopathie beruht.

Über alle Sinne werden Körper, Geist und Seele neu erfahren.

Manchmal sind es kleine Verletzungen in der Kindheit, die Schmerzen, Angst oder Traurigkeit

beim Erwachsenen zurücklassen. Durch die Versöhnung mit dem Erlebten kann wieder Lebensfreude

und Energie zu uns zurückfinden.

Die Sensible Therapie wurde von der Heilpraktikerin Annette Gralke gegründet.

 

Lehne dich zurück, ich gebe dir Kraft.

 

 

                                                     Klangtherapie              

Klangtherapie auf der Klangliege

Harmonisierendes und tiefenentspannendes Klangerlebnis auf der Klangliege. Eine besondere

Klangreise durch das Universum zum Ich.

Bei der Klangliege werden harmonisierende Obertöne angeschlagen. Bei meiner Klangliege

handelt es sich um ein Audiocord, über ein Audiosystem können Musik und Klänge, aber auch

reine Obertöne gefühlt, gehört werden. Jede Zelle im Körper kann diesen Klang erfahren.

So wird das klangliche Erlebnis zu einer ganzheitlichen Erfahrung und besonderen Reise.

Die Klangliegentherapie findet Anwendung bei allen Stress bedingten Erkrankungen

              z.B. Rückenschmerzen, Konzentrationsstörungen, zur Entspannung und Harmonisierung                     

 

Klangmeditation mit Klangschalen

Klangmeditation für innere Harmonie und Gesundheit. Erholung von Alltag und Stress.

Mit Klangschalen und Heilklängen zur inneren Ruhe und Entspannung finden und den

Raum für neue Erfahrung öffnen.

 

 

 

 
 

Physiotherapie

Als Physiotherapeutin habe ich Erfahrungen in verschiedenen medizinischen Fachbereich, z.B. in der

Orthopädie, Chirurgie, Rheumatologie und  Neurologie  machen können. Schwerpunkte

meiner physiotherapeutischen Arbeit liegen in der manuellen Therapie sowie auch in der

funktionellen Bewegungslehre.

 

 

  

 

                                                              Vita         

                                                                                         

                          Seit 1987 bin ich im Medizinwesen in unterschiedlichen Bereichen,                                     als Arzthelferin, Physiotherapeutin und Heilpraktikerin tätig.                                  

            

 
                                                                 Kontakt
                                                                                   Martina Mansour
                                                                                  Hildegundisallee 22
                                                                                   40667 Meerbusch
                                                                                   Telefon 02132-687195
                                                                                  info@heilpraktiker-mansour.de
                                                                                    Termine nach Vereinbarung
 

                                   

 

Impressum
Martina Mansour
  Hildegundisallee 22
40667 Meerbusch
Telefon: 02132/687195
e-mail: info@heilpraktiker-mansour.de
Inhaltlich verantwortlich gemäß §10 Absatz 3 MDStV
Martina Mansour
Hildegundisallee 22
40667 Meerbusch
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen
wir keine Haftung  für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der externen Seiten sind ausschließlich
deren Betreiber verantwortlich.
http://www.gesundheitsamt-ne.de
Bei den hier vorgestellten Behandlungsmethoden handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin,
die wissenschaftlich noch nicht anerkannt sind. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und
Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethode selbst.